MBCT

Es ist mit dir mehr in Ordnung als nicht

MBCT | Mindfulness Based Cognitive Therapy

Ablauf und Kosten 8-Wochen-Kurs

Der Kurs beinhaltet 8 Kurseinheiten à 2,5 Std und ein Vertiefungs-| Achtsamkeitstag.

Die Kursgebühr beträgt 390,00 € (online), inklusive individuellem Vor- und Nachgespräch, umfangreichem Kurshandbuch und Übungsaufnahmen als mp3.

Vorgespräch

Vor dem Kurs findet gratis ein persönliches Infogespräch statt, bei dem alle Fragen geklärt werden – und wir uns kennenlernen.

Für wen? Kursinhalte

MBCT, die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie wurde von den Psychotherapieforschern und kognitiven Verhaltenstherapeuten Zindel V. Segal, J. Mark G. Williams und John D. Teasdale speziell für Menschen mit schwierigen Gedanken und Gefühlen, depressiven Störungen, schweren Erkrankungen und chronischem Schmerz entwickelt. 

MBCT verbindet Elemente und Interventionen der Verhaltenstherapie mit Meditation und Achtsamkeit aus dem MBSR Konzept. Gerade darin liegt die hohe Wirksamkeit in vielerlei Lebensbereichen. Und die Chance. Schnell zeigte sich, dass MBCT nicht nur bei der Rückfallprävention von Depression, sondern auch bei Angst- sowie Zwangsstörungen sehr erfolgreich sein kann.

Der Schwerpunkt liegt in der Wahrnehmung und im achtsamen Umgang mit unseren Stimmungen, Gefühlen, Gedanken und Grübelspiralen.

Das hilft den Teilnehmenden, sich mehr und mehr der Veränderungen, die im Geist und Körper geschehen, bewusst zu werden. Frühwarnsymptome können besser wahrgenommen werden und der Umgang mit Stimmungsschwankungen wird konstruktiver. Befreiter. Wissenschaftliche Studien belegen u.a., dass sich das Rückfallrisiko für eine erneute depressive Episode bei Teilnehmenden um bis zu 50% reduziert. Eine ähnliche Wirkung hat wie die Einnahme von Antidepressiva als Erhaltungstherapie.

Im Kurs werden Sie schrittweise in die Kerninhalte des MBCT eingeführt

  • theoretische Inputs zu den Schwerpunktthemen
  • Achtsame Körperwahrnehmung
  • Achtsame Körperarbeit
  • Meditation im Sitzen und Gehen
  • Achtsamkeitsübungen im Alltag
  • Techniken und Übungen aus der kognitiven Verhaltenstherapie, die die Verbindung zwischen Denken und Fühlen verdeutlichen.

Impulsreferate zu den wöchentlichen Schwerpunktthemen sowie Gespräche und ergänzen das effektive Programm.

Übungen

In jedem Termin werden wir unsere Praxis systematisch erweitern. Mit längeren und kürzere Übungen in Ruhe & in Bewegung. Kleinen informellen Alltagübungen. Alle angeleiteten Übungen werden zum Üben zu Hause als Tonaufnahmen in mp3 zur Verfügung gestellt.

Vertiefungsabend | Achtsamkeitstag

Findet zum Kursende in Stille statt. Er ermöglicht ein tiefes Eintauchen. Innere Ruhe und Stärkung. Wohlbefinden.

Du kannst die Vögel der Besorgnis nicht vertreiben, aber du kannst verhindern, dass sie sich einnisten.

Martin Luther

Gerne können wir zeitnah ein Gespräch führen, indem wir uns kennenlernen und alle Fragen, alles Organisatorische klären können: